Du hast die Erfahrung, die dir in deinem Leben den nötigen Halt gibt, und steckst dir selbst laufend neue Ziele? Die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG als beständiger Arbeitgeber in der Region bietet dir interessante Möglichkeiten, mit denen du beruflich stets weiter bergauf kommst. Eine Chance mit vielen vielfältigen Perspektiven, einem umfassenden Aus- und Weiterbildungsangebot, attraktiven Sozialleistungen u.v.m. – Wir möchten mit dir hoch hinaus.
 
Mitarbeiter/in Controlling - Schwerpunkt Reporting
Was Deine Tätigkeit umfasst:
  • Erstellung des laufenden Reportings sowie betriebswirtschaftlicher Analysen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des internen und externen Berichtswesens
  • Unterstützung und Beratung der Berichtsempfänger
Was Du für diesen Job mitbringen solltest:
  • Kaufmännische Ausbildung mit Matura bzw. BWL- oder FH-Studium mit Schwerpunkt Controlling/ Rechnungswesen
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Controlling, idealerweise in einer Bank
  • Betriebswirtschaftliche Fachkompetenz
  • Gute EDV-Kenntnisse (insbesondere MS-Office Excel, vorzugsweise auch MS Access)
Was Dich besonders auszeichnet:
  • Selbständige, genaue, lösungs- sowie zielorientierte Arbeitsweise
  • Gute analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes vernetztes Denken
  • Hohe Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur aktiven Weiterentwicklung
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
Für diese Position ist im Raiffeisen-Kollektivvertrag ein Mindestbruttogehalt von EUR 2.600,00 monatlich vorgesehen. Abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung ist eine deutliche Überzahlung möglich.
 
Your browser is out of date!

Update your browser to view this website correctly. Update my browser now

×